previous arrow
next arrow
Slider

Kontaktaufnahme und Krankmeldung

Das Sekretariat ist momentan nicht täglich besetzt und die telefonische Erreichbarkeit eingeschränkt. Bitte senden Sie uns gern eine E-Mail mit Ihrem Anliegen an realschule-kettwig.info@schule.essen.de oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Auch Krankmeldungen können mit Angabe des Namens und der Klasse des Kindes an diese Mailadresse oder an die Klassenleitung geschickt werden.

Moodle der Realschule Kettwig

Das Moodle der Realschule Kettwig ist unter der folgenden Adresse zu erreichen:

https://moodle.realschule-kettwig.de/

Aktuelle Beiträge

  • Lesen ist Kino im Kopf
    „Oskar kann in die Vergangenheit reisen“, erzählt Lehrerin Katrin Heine den lauschenden Sechstklässlern, als sie die zweite Runde des Vorlesewettbewerbs an der Realschule Kettwig einläutet. Die besten Leserinnen und Leser der sechsten Klassen stehen kurz davor, eine unbekannte Textstelle aus einem Buch vorzulesen. Katrin Heine lächelt, weil sie sieht, dass ihre Botschaft die Schülerinnen und […]
  • Eine erfolgreiche Schulpartnerschaft
    Spendenstand: 540,50 Euro (13.12.2020) Liebe Eltern, liebe Schüler und Schülerinnen und auch liebes Lehrerkollegium, bestimmt ahnen Sie und ahnt ihr es schon. Weihnachten liegt in der Luft und da häufen sich die Bitten um Unterstützung der Bedürftigen im eigenen Land und in der ganzen Welt. Corona – Kein Tag für Afrika Tatsächlich bitte auch ich […]
  • Brandschutz an der Realschule Kettwig
    Nicht mit jedem Feuerlöscher kann jeder Feuer löschen! Feuer ist faszinierend und im Alltag von großem Nutzen. Unachtsamkeit mit dem Feuer kann allerdings verheerende Folgen haben. Fachwissen bei der Brandbekämpfung kann verheerende Folgen vermeiden. Wie in den vergangenen Jahren erhält die 7. Jahrgangstufe eine Brandschutzeinweisung durch die Essener Feuerwehr (Herr Lücke). Durch zahlreiche praktische Versuche […]
  • Testung auf das Coronavirus
    Aus einem freundlichen Gespräch zwischen einer Lehrerin unserer Realschule, Frau Wietrzychowski, und dem Arzt Jochen Vaupel hat sich eine fruchtbare Kooperation ergeben …