Viel Glück und Erfolg!

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Allgemein
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Der Corona-Abschlussjahrgang hat es geschafft! Nach aufregenden Wochen und vielen Ungewissheiten konnten an der Albert-Einstein-Realschule in Kettwig über 50 Schülerinnen und Schüler ihre Abschlusszeugnisse in Empfang nehmen.

Wie viele Personen dürfen zusammen kommen? Darf man Getränke und etwas zu essen anbieten? Schon Wochen vorher diskutierten die Klassenlehrer, die Pflegschaftsvorsitzenden und die Schulleitung über Möglichkeiten und Schulmails, welche die Bedingungen vorgaben.

Am 12.6. wurde die Turnhalle für die Zeugnisvergabe vorbereitet: Blumen, Tischdecken und Stühle mit 1,5m Abstand wurden aufgestellt.

Zeugnisvergabe in der Turnhalle

Kurze Reden der Schulleitungsmitglieder, Klassenlehrer(innen) und Pflegschaftsvorsitzenden folgten und dann erhielten die Klassen getrennt voneinander die Zeugnisse. Ein Abschlussjahrgang, der in der Realschule Kettwig begann, dann durch die Schulzusammenführung zur Albert-Einstein-Realschule gehörte, hatte auch die Corona-Zeit überstanden.

Blumen für den Abschlussjahrgang …
… und die Schulleitung

Das Kollegium wünscht dem Jahrgang alles Gute und viel Erfolg – euch kann so leicht nichts mehr erschüttern!

Die Abschlussklasse 10d

Schreibe einen Kommentar